Suche
Close this search box.

IT- und Prozess-Beratung

Profitieren Sie von mehr als 25 Jahren Erfahrung in der Entwicklung und Optimierung von Prozessen und steigern so Ihre Effizienz und Effektivität signifikant.

SAP-Beratung

Als zertifizierter SAP-Partner unterstützen wir Sie sowohl bei der Anwendung und Entwicklung individueller Module in SAP ERP und S/4HANA. 

Siemens-Beratung

Siemens PLM Software gilt als der Standard maschinennaher Industrie-Software. Wir optimieren die einzelnen Anwendungen für Ihre Prozesse und Schnittstellen.

Software-Integration

Unser eigenes Team aus Software-Entwicklern ermöglicht die nahtlose Integration verschiedener Applikationen aus den Bereichen ERP, Konstruktion (CAD) und Planung.

Datenanalyse & -optimierung

Predictivce Maintenance oder Einkaufsplanung benötigen eine Menge qualitativer Daten. Wir identifizieren diese Daten und bereiten sie für die Arbeit von KI-System vor.

Produktlebenszyklus

Wir beraten unsere Kunden entlang sämtlicher Schritte des Produktentwicklungsprozesses – von der Idee über die Planung bis hin zur Produktion und der Logistik. 

Model-based Design ®

Mit dem Model-based Design ®, dem KARON-Beratungsansatz, verschaffen wir unseren Kunden in sehr kurzer Zeit einen ganzheitlichen Überblick über die Prozesslandschaft.

Suche
Close this search box.

Adhoc versenden im SAP EWM

Adhoc Kundenanfragen und Auslieferungen mit weit weniger administrativem Aufwand und anfallenden Kosten – wir von KARŌN können Sie dabei unterstützen.

SAP EWM Implementierung & Projektmanagement

SAP stellt den Support für WM Ende 2027 ein.
Sie stehen vor der Herausforderung nicht nur Ihre Lager-Prozesse, sondern auch Ihre (Logistik-) Stammdaten innerhalb Ihrer Supply Chain in das EWM zu überführen.

Ersatzteilkatalog mit Cortona3D und SAP

Der RapidCatalog von Cortona3D bietet eine einzige Authoring-Umgebung zum Erstellen interaktiver 3D-Teilekataloge, die 3D-Explosionen verwenden, um komplexe mechanische Baugruppen zu veranschaulichen.

Die umfangreiche Welt der SAP-Logistik

Und, haben Sie noch den Überblick? Auf der Suche nach geeigneter Logistik-Software im SAP-Umfeld wird man häufig von einer Vielzahl mehr oder weniger gleich klingender Bezeichnungen konfrontiert. Und nicht nur das – meist fehlt auch der Kontext zur vorgestellten Lösung: Will die SAP uns hier eine Erweiterung zu unserem ERP-System verkaufen oder handelt es sich um eine eigenständige Lösung?

Abgleich SAP ERP 6.0 WM vs. SAP S/4HANA EWM

SAP Extended Warehouse Management (EWM)

Wie bereits bekannt ist, wird die SAP den Support für das „klassische“ WM Modul voraussichtlich im Jahr 2027 einstellen. Daher wird über die letzten Jahre das eigenständige System ‚EWM‘ weiter vorangetrieben und vermarktet.

Im Folgenden möchten wir Ihnen in einem Überblick und in einem Abgleich die Neuerungen und Unterschiede des Moduls ‚WM‘ und des Systems ‚EWM‘ aufzeigen.

Visualisierung und Versionierung in SAP – mit SAP PEO

Während des Übergangs von der Konstruktion in die klassische SAP-Produktionsplanung entsteht eine Kluft zwischen den Daten der beiden Seiten. Ein Konstrukteur designt das Produkt visuell im CAD-System. Sobald eine Änderung ansteht, passt er das Design an und speichert das Produkt als eine neue Version ab. Wenn der Produktionsingenieur im SAP die Stücklisten für die Fertigung […]

KARŌN integriert 3rd Party Produkte ins SAP

Für einen schwedischen Kunden der Automobilzuliefererindustrie hat KARŌN kürzlich ein Softwareprodukt aus dem Hause Aptean ins SAP Manufacturing integriert. AXXOS OEE ist ein modernes System zur Produktionsverfolgung, das Überwachung, Analyse und Visualisierung kombiniert. Das Produkt wird maschinennah eingesetzt, wobei Fertigungsaufträge aus dem führenden SAP ERP System bereitgestellt werden. Die Kommunikation der beiden Systeme erfolgt in […]